Griaß di‘, Servus und Hallo

Ich heiße Florian Watzlawick, bin Hobbyfotograf und komme aus dem wunderschönen Bayern. Fotografie bedeutet für mich, die Welt aus einer anderen Perspektive wahrzunehmen. Der Blick durch den Sucher offenbart eine ganz neue Welt. Und wenn auch mal kein Foto den Weg auf die Speicherkarte findet, genieße ich die Zeit in unserer atemberaubenden Natur.

Neben der Landschafts- und Tierfotografie beschäftige ich mich auch mit vielen andere Bereichen wie Portraits, Composings, Tropfenfotografie, uvm. Die Fotografie hat viele Aspekte.

„Natur fotografieren ist Erleben aus erster Hand.“

Fritz Pölking

„Das eine Auge des Fotografen schaut weit geöffnet durch den Sucher, das andere, das geschlossene, blickt in die eigene Seele.“

Henri Carter-Bresson